Weltapfelweintag in der Kelterei

Betriebsbesichtigungen am 02.06.2018

Der Weltapfelweintag Anfang Juni ist für uns Anlass, einen Rundgang durch den Betrieb anzubieten, bei dem die Herstellung des Apfelweines in vergangenen Zeiten und im Jetzt, unter modernen technischen Aspekten, beleuchtet wird. Aber auch die eigene Historie ist Thema der Betriebsführung: Die Kelterei Krämer feiert in diesem Jahr ihr 90-jähriges Bestehen und die Entwicklung über die Jahre hin zu einem fortschrittlichen Unternehmen, ist ebenfalls ein paar Worte wert. Natürlich alles unter dem Leitsatz, einen guten Apfelwein herzustellen ...

In diesem Rahmen findet Samstag, den 02.06.2018, von 10.00 - 15.00 Uhr in der Kelterei Krämer erneut ein Tag mit stündlichen Führungen durch den Betrieb statt.

Aus einem weiten Umkreis kamen im Herbst die reifen frischen Äpfel auf den Hof unseres Familienbetriebs. In ihrer Sortenvielfalt sorgten sie für ein breites aromatisches Spektrum. Jetzt sind die angelieferten Äpfel verarbeitet, der Apfelwein ist ausgebaut und wir gehen mit Ihnen auf dem Weg des Apfels vom Ankommen auf dem Hof bis zum fertigen Wein durch unseren Betrieb und zeigen die einzelnen Stationen der Verarbeitung auf.

Nachfolgend verkosten wir auch das neueste BEMBEL-WITH-CARE Produkt - Apfelwein-Gold und betrachten uns die Bandbreite unserer Apfelwein- und Saftprodukte. Mix-Getränke und Fruchtsaftmischungen sind bei einer Verkostung mit Snack nach der Führung Bestandteil der Veranstaltung. Und als besonderes Event kann der Besucher in unserer Apfelwein-Lounge die Besichtigung bei einem von uns gemixten Apfelwein-Cocktail oder einer bunten Saft-Kombination für die kleinen Besucher gemütlich ausklingen lassen.

Führungen finden statt von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr zu jeder vollen Stunde.
Teilnehmeranzahl max. 18 Personen - wir bitte darum um eine Anmeldung vorab.
Treffpunkt ist die Apfelannahmestelle in der Crumbacher Straße 26, 64385 Reichelsheim, OT Beerfurth.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
06164 642080 oder
a.braun@kelterei-kraemer.de

03.05.18 | Anke Braun

Zurück
Weiter