Betriebsführung im Mai

Von frisch gepresst zu neu vergoren - unser Apfelwein

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus und der sich daraus ergebenden Einschränkungen unseren Tag mit Betriebsführungen im Mai absagen. Sobald wir einen Termin mit Führungen für interessierte Besucher anbieten, werden wir Sie hierüber informieren.

Aus einem weiten Umkreis kamen im Herbst die reifen frischen Äpfel auf den Hof unseres Familienbetriebs. In ihrer Sortenvielfalt sorgten sie für ein breites aromatisches Spektrum. Jetzt lagern die angelieferten Äpfel als Apfelsaft und Apfelwein in unseren Tanks. Wer sich schon immer mal die Verarbeitungswege der Äpfel von der Anlieferung bis in die Flasche ansehen wollte, kann auf einen Besuch in unsere Kelterei kommen.

Am 16.05.2020 von 10.00 - 15.00 Uhr öffnen wir unsere Türen im Hinblick auf den nahenden Weltapfelweintag Anfang Juni und bieten Betriebsbesichtigungen im Rahmen von stündlichen Keltereiführungen an.

Der Apfelwein aus der Ernte des vergangenen Jahres ist ausgereift und es stehen zahlreiche Liter des guten Stöffchens bereit, in der beginnenden Biergartensaison den Durst vieler Apfelweinliebhaber zu stillen. Auf unserem Rundgang beleuchten wir die Herstellung des Apfelweines in vergangenen Zeiten und im Jetzt, unter modernen technischen Aspekten - immer unter dem Leitsatz, einen guten Apfelwein herzustellen.

Bei einer nachfolgenden Verkostung findet unser Apfelwein frisch aus dem Fass seine geschmackliche Abrundung in der Begleitung eines traditionellen Odenwälder Häppchens. Und in unserer Apfelwein-Lounge kann der Besucher die Besichtigung bei einem von uns gemixten Apfelwein-Cocktail oder einer bunten Saft-Kombination gemütlich ausklingen lassen.

Besuchen Sie uns zur Keltereibesichtigung und probieren Sie während der nachfolgenden Verkostung bei einem kleinen Imbiss Apfelwein und Säfte.

Führungen finden statt von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr zu jeder vollen Stunde.

Teilnehmeranzahl max. 18 Personen - wir bitte darum um eine Anmeldung vorab.
Treffpunkt ist die Apfelannahmestelle in der Crumbacher Straße 26, 64385 Reichelsheim, OT Beerfurth.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
06164 642080 oder
a.braun@kelterei-kraemer.de

12.02.20 | Kelterei Krämer

Zurück
Weiter