6. Odenwälder Apfelherbst

Keltereibesichtigung in Beerfurth

Anfang Oktober läuft in der Kelterei bereits seit über zwei Wochen die Apfelannahme und die Saftproduktion hat begonnen. Das Kelterhaus duftet nach frischgepresstem Saft und auch die ersten Apfelweine sind am Gären. Reife und frische Äpfel, aus dem Umkreis werden auf unseren Hof angeliefert und weiterverarbeitet zu Apfelsaft und Apfelwein. Sie stellen die Haupterzeugnisse unseres Familienbetriebes dar. In ihrer Sortenvielfalt sorgen vor allem die Streuobstäpfel für ein breites aromatisches Spektrum.

Im Rahmen des 6. Odenwälder Apfelherbstes laden wir zu einer herbstlichen Keltereibesichtigung ein. Als Mitglied im Förderverein Odenwälder Apfel e.V. öffnen wir unsere Türen am 01.10.2022 für Interessierte und Kunden von 10.00 - 15.00 Uhr zu Keltereiführungen. Jede 45 Minuten startet eine Führung. Besucher können an diesem Tag die Anlieferung und das Pressen von Äpfeln mitverfolgen und den frischgepressten Süßen direkt von der Presse weg probieren. Ungefiltert und nicht erhitzt behält er alle seine wertvollen Inhaltsstoffe und Aromen.

Und wer unseren Apfelwein schätzt, der kann an diesem Tag verschiedene Sorten verkosten - naturtrüben, vollmundigen Apfelwein direkt vom Fass, einen klaren herberen filtrierten Apfelwein oder auch einen leckeren alkoholfreien Apfelwein. Auch unsere Apfelwein-Mischgetränke begeistern nicht nur das junge Publikum, das gerne zu einer Mischung mit Cola greift. Die neue Rezeptur des "Süßen Schoppens" mit Zitrone und Holunderblüte ist lecker und gekühlt im Sommer ein leichter Genuss. Nach der Keltereiführung ist begleitend zur Verkostung unserer Produkte für eine kleine kulinarische Untermalung gesorgt.

Für die kleinen Gäste wird eine alte Presse bereitstehen, die Äpfel werden in der Handmühle gemahlen und die Presse von Hand bedient. Der Saft fließt direkt in das Auffanggefäß und es duftet herrlich nach süßem Apfelsaft. Und die eine oder andere helfende Hand wird hierbei unbedingt gebraucht...

Der Förderverein Odenwälder Apfel e.V. veranstaltet diesen Aktionszeitraum mit der Absicht, durch besondere Angebote und Veranstaltungen rund um den "Apfel" das Interesse für Produkte aus der Streuobstwiese zu fördern und somit einen Beitrag zur Erhaltung unserer Kulturlandschaft zu leisten. Die von Anfang September bis Mitte November dauernde Veranstaltungsreihe mit zahlreichen Kooperationspartnern findet im gesamten Odenwald statt. Eine Vielzahl an Veranstaltungen sollen Lust auf Odenwälder Äpfel von heimischen Streuobstwiesen machen. Lassen Sie sich überraschen - genießen Sie mit uns diesen Tag ganz im Sinne unserer heimischen Streuobstwiesen und besuchen Sie uns in Beerfurth.

Führungen finden jede 45 Minuten von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.
Teilnehmeranzahl max. 18 Personen. Wir bitten zur besseren Planung unbedingt um eine Anmeldung vorab.
Treffpunkt ist die Apfelannahmestelle in der Crumbacher Straße 26, 64385 Reichelsheim, OT Beerfurth.

Informationen rund um den Odenwälder Apfelherbst finden Sie auf der Homepage des Vereins : www.odenwälder-apfel.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
a.braun@kelterei-kraemer.de

05.08.22 |

Zurück
Weiter